X

Bodil Ahlström

„Gerade das Wir-Gefühl ist bei Trioplast unglaublich wichtig“

 

BODIL AHLSTRÖM ist in Smålandsstenar geboren und aufgewachsen. Sie arbeitet als Personal- und Lohnassistentin bei Trioplast und versucht dafür zu sorgen, dass die Angestellten sich wohlfühlen. „Gerade das Wir-Gefühl ist bei Trioplast unglaublich wichtig, um die positive Stimmung hier zu behalten.“

Bodil ist seit 1984 für Trioplast tätig. „In den 33 Jahren, die ich hier bin, ist ziemlich viel passiert. Als ich anfing, gab es nicht sehr viele Angestellte. Es fühlt sich ein bisschen an, wie wenn ein Kind aufwächst, man hat die Entwicklung im Laufe der Jahre verfolgt.“

Für Bodil ist es wichtig, dass die Produktionsleiter wirklich mit ihren Mitarbeitern kommunizieren, sodass sie wissen, was bei Trioplast passiert. „Dadurch entstehen Engagement und Stolz, eine Voraussetzung für weiteren Zuwachs und Erfolg, und vor allem für zufriedene Mitarbeiter.“