ATMUNGSAKTIVE TEXTILBESCHICHTUNGEN

Innerhalb der Hygieneindustrie werden Polyethylenfolien und Laminate als Grenzschicht z. B. bei Babywindeln, Inkontinenzeinlagen und OP-Abdeckungsmaterialien eingesetzt. Die bei Trioplanex hergestellten Laminate bestehen aus Vliesstoff und atmungsaktiver PE-Folie, die Laminierung erfolgt mit Hilfe von Kleber, sog. „Hot Melt“. Die Laminate werden gemäß den kundenspezifischen Anforderungen hergestellt.