COFA PLASTICS

„EINE ERFOLGREICHE ZUSAMMENARBEIT BASIERT AUF GUTEN BEZIEHUNGEN“

Die Bedeutung einer guten Geschäftsbeziehung zu seinem Geschäftspartner ist nicht zu unterschätzen. Cofa Plastics AB ist einer der längsten Kunden von Trioplast. Das 1954 gegründete Unternehmen arbeitet seit den 1980er Jahren mit Trioplast zusammen und besonders in den letzten Jahren hat sich diese Kooperation in vielerlei Hinsicht auf die Produktentwicklung von Müllsäcken ausgewirkt. Die Nähe von Cofa Plastics AB zum Markt und zum Endkunden bewirkt, dass die Anforderungen und Wünsche der Kunden bezüglich der Produkte schnell erfasst werden, was für Trioplast von erheblichem Wert ist. Mats Johansson ist hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Trioplast zufrieden.

„Wir sehen uns als Verbindungsglied zwischen dem Endverbraucher und Trioplast. Wir hören auf die Wünsche unserer Kunden, besprechen sie mit Trioplast und gemeinsam finden wir einen Weg, den Anforderungen des jeweiligen Kunden gerecht zu werden. Wir stehen in einem ständigen Dialog, um einander zu verbessern, und dies macht einen Großteil des Geheimnisses in Bezug auf unsere langjährige erfolgreiche Partnerschaft aus“, sagt er und fügt hinzu: „Man darf nie vergessen, dass eine erfolgreiche Zusammenarbeit stets auf guten zwischenmenschlichen Beziehungen basiert, und ja, wir kommen ganz einfach gut miteinander aus.“